Offerstrasse 29


Ärztehaus Offerstraße 29

Gemeinschaftspraxis 
Praktische Ärzte & Internisten
 
Herr Dr. Köster Waldeyer
Facharzt für Innere Medizin
Frau Dr. S. Debus-Peponakis
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Frau Dr. A. Franke
Fachärztin für Innere Medizin
Frau M Sadighpur
Fachärztin für Allgemeinmedizin
 
Sprechstunden:
Mo, Di, Mi, Do, Fr.: 08.00 - 11.00 Uhr
& 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
außer Mittwoch- und Freitagnachmittag

Telefon:
02051 - 49020
Homepage:

www.hausarztpraxis-velbert.de

 

Facharzt für
Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Herr Dr. H.C. Reeker
Facharzt für HNO

Sprechstunden:
Mo:    08.00 - 12.00 Uhr  - 15.00 - 17.00 Uhr
Di:      08.00 - 12.00 Uhr  -  15.00 - 17.00 Uhr
Mi:     08.00 - 12.00 Uhr
Do:    08.00 - 12.00 Uhr  -  15.00 - 17.00 Uhr
Fr:     08.00 - 12.00 Uhr  -  15.00 - 17.00 Uh
r

Telefon:
02051 - 254036
Homepage:

www.hno-dr-reeker.de

 

Fachärztin für
Psychatrie und Psychotherapie

Privatpraxis
Frau Dr. K. Eidmann

Sprechstunden:
nach Vereinbarung
Telefon:
02051 - 8058958

 

Fachärzte für Augenheilkunde
 
Herr Dr. Hebel
Facharzt für Augenheilkunde
Frau V. Palamarchuk
Fachärztin für Augenheilkunde
Frau E. Gruzman
Fachärztin für Augenheilkunde
 

Sprechstunden:
Mo., Di., Do.: 08.00 - 12.00 Uhr
​Mo., Di., Do.: 14.00 - 17.00 Uhr
Mi. und Fr.: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Telefon:
02051 - 255191
Homepage:
www.augenzentrum-velbert.de

 

Fachärzte für Urologie/p>

Herr Dr. K. Buck
Facharzt für Urologie
Herr A. Bömke
Facharzt für Urologie
Herr Dr. M. Janowski
Facharzt für Urologie

Vorsorgeuntersuchungen und ambulante Operationen

Sprechstunden:
Mo, Di, Do: 08.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr
Mi: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Telefon:
02051 - 55522

Homepage:
www.urologie-velbert.de


News

Probiotika auch für Kinder?
Probiotika auch für Kinder?

Wenn es im Darm grummelt

Wenn Kinder Bauchschmerzen haben, stecken oft harmlose Ursachen wie Blähungen oder Verstopfung dahinter. Können Probiotika die Beschwerden lindern?   mehr

Vorsicht mit Teebaumöl
Vorsicht mit Teebaumöl

Nebenwirkungen inbegriffen

Ob Fußpilz, Pickel oder Insektenstich –vor allem Freund*innen der Pflanzenmedizin setzen bei kleinen Hautproblemen gern Teebaumöl ein. Doch Vorsicht, das ätherische Öl hat auch seine Schattenseiten.   mehr

Vorsicht bei alter Sonnencreme!
Vorsicht bei alter Sonnencreme!

Auch Sonnencreme altert

Wer die ersten sonnigen Frühlingstage draußen genießen möchte, sollte unbedingt an ausreichend Sonnenschutz denken. Da liegt der Griff zu den Restbeständen aus dem Vorjahr nahe. Eine Studie zeigt, warum der Neukauf die bessere Entscheidung ist.   mehr

Antibiotika korrekt einnehmen
Antibiotika korrekt einnehmen

7 Tipps für den richtigen Umgang

Multiresistente Keime sind derzeit in aller Munde. Bei diesen Erregern wirken die meisten Antibiotika nicht mehr. Expert*innen der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) geben Patienten wichtige Tipps zu Einnahme und Dosierung von Antibiotika.   mehr

Wunderwaffe Mikroimmuntherapie?
Wunderwaffe Mikroimmuntherapie?

Homöopathische Dosierungen für das Immunsystem

Krebs, Autoimmunerkrankungen oder Infektionen: Laut Herstellern ist die Mikroimmuntherapie ein Multitalent gegen Krankheiten. Doch sind die Behauptungen auch bewiesen?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Heilpflanzen A-Z

Heilpflanzen

Eine Heilpflanze (auch Drogenpflanze oder Arzneipflanze genannt) ist eine Pflanze, die in der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann. Sie kann als Rohstoff für Phytopharmaka in unterschiedlichen Formen, aber auch für Teezubereitungen, Badezusätze und Kosmetika verwendet werden.

Mehr erfahren

Ratgeber Thema im März

Handekzem vorbeugen und lindern

Handekzem vorbeugen und lindern

Wenn die Haut streikt

Rötungen, Schuppen, Hautrisseund Juckreiz: Ein chronisches Handekzem kann so ausgeprägt sein, dass B ... Zum Ratgeber

Nahrungsergänzungsmittel

Bild einer Frau, die Nahrungsergänzungsmittel in der Hand hält

Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe – viele Menschen, die ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten, greifen auf Nahrungsergänzungsmittel zurück. Nicht ohne Grund: Gegen zahlreiche Beschwerden ist der Nutzen von Vitamin- und Nährstoffpräparaten gut belegt. Doch woran erkennt man eigentlich einen Vitaminmangel? Und in welchen Lebensmitteln sind die einzelnen Nährstoffe enthalten? Die Antworten finden Sie hier! Anschauliche Steckbriefe informieren über die beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel.

Mehr erfahren

IGEL-Leistungen

Bild einer Pipette und Reagenzgläsern
Nicht jede Laborleistung, die medizinisch sinnvoll ist, wird von den Krankenkassen uneingeschränkt übernommen. Umgekehrt ist allerdings auch längst nicht alles sinnvoll, was Labore bzw. die zuweisenden Ärzt*innen als Selbstzahlerleistungen vermarkten. Während manche IGeL-Laborchecks generell fragwürdig sind, nutzen andere nur in bestimmten Situationen - diese Gemengelage ist für Patient*innen nicht leicht zu durchschauen. Die hier vorgenommenen Beschreibungen und Bewertungen der 19 häufigsten IGeL-Laborchecks helfen bei der Abwägung im Einzelfall.
Bildquelle: unol/Shutterstock.com
Mehr erfahren
Medico-Apotheke
Inhaber Dr. Thomas Jöllenbeck
Telefon 02051/60 56 50
Fax 02051/31 11 75
E-Mail service@medico-apotheke-velbert.de